Was bietet die Schule noch?

im Schuljahr 20162017 – startet die 2. Fremdsprache in Klasse 4 –

im Schuljahr 20182019- startet der Unterricht mit neuem Profil – “Europabildung” – unterrichtet in der Muttersprache

  • verpflichtend in freier Wahl zu den Staaten Republik Frankreich, Republik Italien, Russische Föderation, Königreich Spanien, Mitteleuropa Latain/Deutsch[ Hellenische Republik, Republik Polen]. 
  • der Unterricht wird von Muttersprachlern erteilt und wird verbal bewertete.
  1. Kooperation des JüL – Bereichs → Kitas
    • Gensinger Straße und
    • Märcheninsel
    • CityKids
  2. Kooperation mit der A. Puschkin – Schule(ISS)
  3. Kooperation mit dem Otto-Nagel-Gymnasium
  4. Die Kinder der 6. Klassen absolvieren einen Probeunterrichtstag
  5. Kooperation im Bereich Naturwissenschaften
    • OSZ „Lise Meitner“
  6. Kooperation mit der Musikschule Ziegler:
    • Schulchor
    • Erlernen des Gitarrenspiels (ist kostenpflichtig)
  7. Kooperationskonzept mit JULI
    • Kooperation mit JULI/Schulstation
    • Kooperationskonzept mit JULI
    • „buddY- Projekt“
    • Schulstation von JULI
  8. Soziales Lernen im Schulverbund
  9. Klassenrat
  10. Schulparlament
  11. Evangelischen Religionsunterricht
  12. Lebenskundeunterricht
  13. Schüler – Bibliothek/ Lernwerkstatt
  14. Hochbegabtenförderung
  15. Schwimmunterricht in der 3. Klasse
  16. Teilnahme an der Mathematik -Olympiade,
    • dem Känguru-Wettbewerb,
    • dem Vorlese- Wettbewerb und an
    • sportlichen Wettkämpfen
  17. während des OGB → Kurse im Basteln u. Nähen
  18. Sporttage im Schulverbund
  19. Kooperation mit dem SV „TORA“
  20. Adam Ries – Lauf
  21. Frühlingssingen
  22. Weihnachtssingen