Archiv

Herbstferien im OGB

Die Listen für die Angebote außer Haus liegen ab Montag den 30.09.2019 für Sie im OGB

in der 2. Etage aus !

Angebote Herbstferien 2019

 

SCHULANMELDUNG 2020/2021

Sehr geehrte Eltern und / oder Erziehungsberechtigte,

in der Zeit vom 19.09. – 02.10. 2019 findet die diesjährige Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2020/2021 statt.

Die Anmeldezeiten sind wie folgt geregelt: 

montags,          08.00 – 16.00 Uhr,

dienstags,         08.00 – 16.00 Uhr,

mittwochs,        08.00 – 16.00 Uhr,

donnerstags,     10.00 – 18.00 Uhr,

freitags,              08.00- 16.00 Uhr


Die folgenden  Unterlagen haben Sie zur Anmeldung vorzulegen:

eigene Personalpapiere,

Geburtsurkunde des Kindes,

weitere Personalpapiere des Kindes,

Bescheinigung über die Teilnahme zur Sprachstandsfeststellung und

den Nachweis über das Personalrecht: Sorgerechtsvereinbarung, Negativbescheinigung). 

TAG DER OFFENEN TÜR

schauen…

            fragen…                                                           

                     informieren…   

                                     …mit Schülern, Lehrern,und Erziehern ins Gespräch kommen !

Die Mitglieder der Schulgemeinschaft freuen sich auf Ihren Besuch.

 

VORLESETAG an der ARGS

15.NOVEMBER 2019

Schulveranstaltungen im Schulhalbjahr 2019/2020

SOMMERFEST 2019

Unser diesjähriges Sommerfest war wieder ein großes Erlebnis für unsere Schüler. Eine exzellente Vorbereitung durch die Schulgemeinschaft sicherte das Gelingen. Ein Schulfest das Spaß und Freude für unsere Schüler bringen sollte war ein großer Erfolg. 

Wir danken allen Eltern für ihre großzügige Unterstützung mit “Speis und Trank”, den Erziehern und Lehrer für ihren Einsatz an den Stationen für Sport und Spiel sowie allen helfenden Händen und Sponsoren für diesen schönen Nachmittag.

Eröffnungsrede Schulleiter H. Strempel

EUROPATAG

Europatag (am 9. Mai) 

Europatag

Die Schüler der Adam Ries Grundschule versammelte sich, um den diesjährigen Europatag zu feiern, mit dem am 9. Mai europaweit an die Ursprünge der EU erinnert wird.

Der Kreis ist ein Symbol für den Zusammenhalt. Der Zusammenhalt ist wichtig, das gilt für Europa, aber auch hier für uns in der Schule.  

Von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr fanden in unserem Speiseraum abwechslungsreiche Veranstaltungen statt. 

 

Adam Ries FRÜHLINGSCUP 2019

 FRÜHLINGSCUP

Mittwoch, 08. Mai 2019 von 09.30 Uhr bis 12.30 Uhr 

Auch in diesem Schuljahr fand wieder das Fußballturnier der Adam Ries – Grundschule statt.

Am Mittwoch  trafen sich  7 Mannschaften der Klassen 4 bis 6 auf unserem Fußballplatz, um unter den Augen der motivierenden Turnierleitungen Herr Jaeschke und Herr Glüsing, den Pokal und die Platzierungen auszuspielen. Die Schüler stellten an diesem Tag ihr sportliches Können und ihren Teamgeist unter Beweis. Spaß am Fußball stand an erster Stelle. Alle Klassen kämpften fair um jedes Tor. 

1. PLATZ – 6G

2.PLATZ – 6F

 

 

 

 

 

 

 

 

3.PLATZ – 4F

5G

 

 

 

 

4G

5F

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorlesewettbewerb SIEGER

Vorlesewettbewerb der Adam-Ries-Schule im Schuljahr 2018/2019

Nach den Vorausscheiden in den dritten, vierten und fünften Jahrgangsstufen haben sich die jeweiligen Sieger und die Zweitplatzierten der Klassen am 27.3.2019 in der Bibliothek unserer Schule versammelt, um sowohl mit einem ihnen bekannten als auch mit einem ihnen unbekannten Text ihre Lesekompetenz vor der Jury, die aus fünf Schülerinnen und Schülern der sechsten Jahrgangsstufe bestand, zu präsentieren.

Gewonnen haben in der dritten Jahrgangsstufe

Yolina S. (Jül C),

in der vierten Jahrgangsstufe

Sofi K. (4G)

und in der fünften Jahrgangsstufe

Lisa M. (5G).

Die Schulgemeinschaft gratuliert den Siegern recht herzlich und wünscht ihnen viel Erfolg beim Vorlesewettbewerb der Lichtenberger Schulen in der Feldmark-Schule.

Praxistag U-Bahn

Öffentliche Verkehrsmittel sind ein wesentlicher Bestandteil des täglichen Lebens. Um den Kindern eine sichere und selbstständige Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel nahe zu bringen, hat es sich die Verkehrserziehung der BVG zur Aufgabe gemacht, die 5- bis 10-jährigen Kinder der Berliner Schulen an die eigenständige Benutzung der Busse und Bahnen heranzuführen. Hauptanliegen ist die Durchführung einer kindgerechten, praxisorientierten Schulung direkt an den Verkehrsmitteln Bus und Bahn. 

Die Klassen 3F und 3G nahmen am Sicherheitsprogrammen für Mobilitäts- und Verkehrserziehung teil. Von Beginn an den sicheren Umgang mit Verkehrsmitteln lernenRechtzeitig Gefahrensituationen erkennen, benennen und vermeiden lernen (Alarmhebel betätigen)  
einmal das Gefühl als Fahrer erleben

U-Bahn Untergrund näher bzw. genauer betrachten 

Fahrkarten kaufen und entwerten 

Fahrpersonal als hilfreiche Partner erleben, um verständnisvoller miteinander umzugehen

Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung sogenannter Cookies zu. Falls Sie dies nicht wünschen, deaktivieren Sie bitte die entsprechende Funktion in Ihrem Webbrowser.